Soziale Hilfen / Existenzsicherung

Doch man muss noch nicht einmal selbst betroffen sein. Auch die Not des Angehörigen, des Freundes oder Nachbarn kann ratlos machen.


Die Caritas kümmert sich um den Kreis der Betroffenen mit

  • Sozialberatung
  • Schuldnerberatung / Insolvenzberatung
  • Suchtberatung
  • Wohnhilfen
  • Aufenthaltsmöglichkeiten mit Duschen und Waschmaschinen
  • Direkthilfen
  • Flüchtlingsbetreuung
  • Haftvermeidung
  • Migrations-Erstberatung

Auch das soziale Umfeld wird mit in die Hilfen einbezogen. Familien werden gestützt. Schulklassen und andere Gruppen werden vorbeugend beraten. Selbsthilfegruppen finden eine fachliche Begleitung oder Fortbildung. Betriebe können ihre Mitarbeiterschaft sensibilisieren. Das Wissen spezialisierter Fachkräfte kann abgerufen werden.

Die Hilfen sind vielfältig. Schauen Sie doch einmal in unsere Angebote.