URL: www.caritas-kleve.de/aktuelles/presse/vorstand-des-gesundheitsnetzwerks-niederrhein-e.v.-tagt-beim-caritasverband-7969fc54-f69b-4409-bb54-
Stand: 26.04.2018

Pressemitteilung

Vorstand des Gesundheitsnetzwerks Niederrhein e.V. tagt beim Caritasverband

Im Mittelpunkt der Vereinsaktivitäten steht das Bestreben auf eine vernetzende Wirkung zwischen Einrichtungen und Unternehmen und die Kooperation mit allen relevanten Organisationen und Institutionen in der Region.

Gesundheitnetzwerk NiederrheinZusammenkunft des Vorstandes Gesundheitsnetzwerk Niederrhein (v.l.): Dirk Marks, Marks & Lewandowski Steuerberatungsgesellschaft, Christoph Weß, Kaufmännischer Direktor, St. Clemens-Hospital Geldern, 1. Vorsitzender Mi-chael Rüscher, Niederrheinische Industrie- und Handelskammer, Rainer Zeitz, Palette Sozialservice gGmbHCV Kleve

Darüber hinaus werden aktuelle Themen der Branche durch das Gesundheitsnetzwerk bearbeitet. Wie kann man dem Fachkräftemangel in der Gesundheitswirtschaft entgegenwirken und wie lassen sich die regionalen Strukturen im Gesundheitswesen ausbauen? All diese Themen und Aktivitäten müssen geplant und organisiert werden. Hierzu traf sich der amtierende Vorstand, diesmal zu Gast beim Caritasverband Kleve e.V., ebenfalls Mitglied im Netzwerk. Nach einem Rückblick wie beispielsweise auf die erfolgreichen Informationsveranstaltung in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Frau & Beruf Niederrhein "Fachkräfte in der Pflegebranche - gewinnen und binden" wurde gemeinsam in die Zukunft geschaut, es wurden Weichen für Projekte gestellt und der Wettbewerb "Betriebsgesund" für 2019 geplant. Zum Schluss bedankte sich Michael Rüscher, 1. Vorsitzender des Vereins, für die Gastfreundschaft der Caritas.