URL: www.caritas-kleve.de/aktuelles/presse/falsch-gewickelt-c771a6a7-c0d6-4ac3-8b57-354fef4940b2
Stand: 26.04.2018

Pressemitteilung

Falsch gewickelt?

Falsch gewickeltBeim Kompressionsworkshop in Goch stellen die Kollegen ihre Wickelkünste unter Beweis.CV Kleve

Genauso wichtig ist es, sich die typischen ‚Wickel-Fehler bei einem Kompressionsverband‘ immer wieder vor Augen zu führen. Neben den verschiedenen Klassifikationen von venösen Erkrankungen wie CEAP- Klassifikation nach Porter oder nach Widmer referierte Andreas Falk von der Firma BSN Medical auch darüber, warum Kompression wichtig ist oder mit welchen Techniken gewickelt werden kann.

Sowohl die theoretische Auffrischung als auch die praktischen Übungen sind bei den Mitarbeitern sehr gefragt. "Es fühlt sich sehr unangenehm an, wenn zu fest oder zu locker gewickelt wird", lacht Marc Hamann, der ab dem 01.09. zum Gocher Team gehört.